Blepharoplastik für schöne Augenlider in der Türkei

Kurz gesagt, wir können sie in zwei Gruppen als obere Blepharoplastik und untere Blepharoplastik untersuchen. Blepharoplastik ist der medizinische Fachbegriff für eine Lidkorrektur. Dieser chirurgische Eingriff zielt darauf ab, überschüssige Haut oder überschüssiges Fett zu reduzieren, das die Schwere der Augen verursacht. Der Eingriff kann das obere oder untere Augenlid oder beide Teile gleichzeitig betreffen. Bei der Blepharoplastik-Technik wird ein Teil der überschüssigen Haut entfernt, um die behandelten Augenlider zu straffen. An den oberen Augenlidern wird schlaffe Haut gedehnt, um die Haut zu glätten, wenn die Augen zusammengekniffen werden. Eine Operation am unteren Augenlid besteht darin, Schwellungen und manchmal Augenringe zu entfernen, die den Eindruck ständiger Müdigkeit erwecken. Die Türkei zeichnet sich durch eine kostengünstige Blepharoplastik aus.

Im Laufe der Zeit unterliegen unsere Augenlider unerwünschten Veränderungen, wodurch das Aussehen müder oder älter aussieht. Viele Faktoren wie Vererbung oder Sonnenschäden können diese Veränderungen beschleunigen. Um diesem Phänomen entgegenzuwirken, gibt es eine Augenlidoperation, also eine obere Blepharoplastik oder eine untere Blepharoplastik.

„Blepharoplastik“ bezieht sich auf ästhetische Augenlidoperationen, die darauf abzielen, erbliche oder altersbedingte Defekte zu beseitigen. Sie können nur zwei obere oder untere Augenlider oder sogar alle vier Augenlider gleichzeitig betreffen.

Obere-Blepharoplastik-lower-cost-Türkei
obere und untere Blepharoplastikkosten in der Türkei

Blepharoplastik kann allein oder in Kombination mit einem anderen ästhetischen Gesichtschirurgieverfahren (Pre-Lift, Schläfenlifting, Cervico-Facelifting). Die obere Blepharoplastik / untere Blepharoplastik zielt darauf ab, die Zeichen der Hautalterung an den Augenlidern zu korrigieren und den „müden“ Blick in den Augen durch einen ausgeruhteren und entspannteren Blick zu ersetzen. Die Augenlidästhetik, oft bekannt als Blepharoplastik, ist eine Gruppe von chirurgischen Behandlungen, die von einem Augenarzt oder plastischen Chirurgen an den unteren und oberen Augenlidern durchgeführt werden, um herabhängende Haut und überflüssiges Muskelgewebe zu entfernen und das Gewebe um die Augen herum zu straffen. Heutzutage wenden sich viele Menschen wegen der Kosten für die Blepharoplastik und des qualitativ hochwertigen Service an unsere Klinik.

Mit fortschreitendem Alter kommt es aufgrund der Schwerkraftwirkung naturgemäß zu einer Erschlaffung der Haut. Parallel dazu treten Befunde wie Tränensäcke an den Augenlidern, Hauterschlaffungen, Verfärbungen, Erschlaffungen und Fältchen auf.

Häufige Beschwerden wegen Lidästhetik

  1. Schwere und hängende Oberlider, überschüssige Haut bildet eine mehr oder weniger markante Falte,
  2. Hängende und verblasste Unterlider, kleine horizontale Falten, die durch Dehnung der Haut verursacht werden
  3. Talgdrüsenhernien verursachen „geschwollene“ Tränensäcke unter den unteren oder oberen Augenlidern.

Blepharoplastik des oberen Augenlids-Obere Blepharoplastik

Die Alterung des oberen Augenlids ist ein komplexes und vielgestaltiges Phänomen. Die klinische Übersetzung dieses Alterns durch den Patienten ist ein herabhängendes, eingesunkenes Augenlid, das das Schminken erschwert. Der Alterungsprozess dieser Region ist komplex und muss verstanden werden, um ein angemessenes Behandlungsmanagement zu ermöglichen: Das Auftreten von übermäßiger Lidhaut, die eine echte Dermatochalasis verursacht, die auf einer einfachen Hautfalte oder sogar dem „Flap-Effekt“ des Ziliarrandes basiert oder diese überschreitet. Das Vorhandensein einer inneren Lipotose mit 2 Fettkompartimenten: ein inneres Kompartiment, in dem wir das „weiße Fett“ finden, sowie ein mittleres Kompartiment, das dem Organ im rollenden Sitz des „gelben Fettes“ entspricht.

Beachten Sie, dass es kein laterales Fettkompartiment gibt, aber wir können eine Hypertrophie oder Ptosis der Tränendrüse sehen. Anhebung der oberen Lidfalte mit zunehmendem Alter, verstärkt durch Volumenverlust und Brauensenkung.

Wie hat die Blepharoplastik des oberen Augenlids funktioniert?

Der Schnitt für eine obere Blepharoplastik wird in einer natürlichen Falte in der Lidfalte durchgeführt. Dadurch ist die Narbe sehr diskret. Mit diesem Schnitt entfernt der Chirurg überschüssige Haut und Fettpölsterchen. Diese Behandlung wird häufig unter örtlicher Betäubung durchgeführt und dauert durchschnittlich zwischen 30 Minuten und einer Stunde. Dies ist ein ambulanter Eingriff.

Blepharoplastik des unteren Augenlids-Untere Blepharoplastik

Das ästhetische Unterlid wirkt voller und liegt ohne Ränder oder Unregelmäßigkeiten am oberen Teil der Wange an. Im Laufe der Jahre können Tränensäcke oder schlaffe Haut auftreten. Unterlidbeschwerden können auch einen genetischen Ursprung haben. Die Verwendung der unteren Blepharoplastik ist die ideale Lösung, um diese Beschwerden zu überwinden. Dies ist ein hochkompliziertes Gebiet, in dem jeder chirurgische Ansatz sorgfältig erforscht und auf jeden einzelnen Fall zugeschnitten werden muss, um Probleme zu vermeiden, die schwer zu beheben sind.

Blepharoplastik-Ober-Unterlid-Chirurgie-Türkei
Blepharoplastik-Türkei-bester-Arzt-istanbul

Wie funktioniert eine Unterlidoperation?

Die Blepharoplastik wird unter örtlicher Betäubung oder leichter Allgemeinanästhesie (Neuroleptanalgesie) durchgeführt. Es dauert im Durchschnitt etwa vierzig Minuten.

  • Subziliare Unterlid-Bleharoplastik

  • Bleharoplastik der Unterlider über den subciliären Zugang verbunden mit einer Oberlidkorrektur

Wenn der Arzt zusätzliches Fett unter dem Auge feststellt (das leicht durch einen Blick auf den Patienten erkannt werden kann), beseitigt es Fettansammlungen (Fetthernien), indem es durch die Bindehaut verläuft (d. h. innerhalb des Augenlids auf Höhe der Bindehaut), ohne überschüssige Haut , dh faltenfrei behandelt werden. Somit entsteht keine Narbe auf der Haut und somit auch keine sichtbare Narbe. Um die Korrektur abzuschließen, müssen Fettablagerungen auf der Höhe der 3 Kompartimente (inneres, mittleres und äußeres) jedes Augenlids entfernt werden. Dies ist in der Regel bei jungen oder mittleren Patienten möglich. Besteht keine Hypotonie im Unterlid und müssen gleichzeitig Lidfalten behandelt werden, entfernt der Augenchirurg überschüssige Haut und strafft sie durch einen kleinen Schnitt am unteren Wimpernrand. äußerlich (z. B. ein Mini-Facelifting), um straffe Augenlider (und damit keine Gefahr eines Ektropiums, dh einer Lidvorwölbung) zu vermeiden.

Die Haut wird bewegt, um die Form der Augen beizubehalten. Subkutane Blepharoplastik oder „subciliäre Methode“ ist der Name für dieses Verfahren. Die Spur befindet sich direkt unter den Wimpern. Die ersten paar Tage (physiologische Rötung genannt Hyperplasie) erscheinen und verschwinden dann. Wir arbeiten gemeinsam mit unseren Patienten an Blepharoplastiken Vorher-Nachher-Fotos.

Wie Viel Kostet eine Blepharoplastik in Istanbul

Ich denke, die ganze Welt ist sich einig, dass türkische Chirurgen und Krankenhäuser in Bezug auf Erfahrung und Kosten weltweit an der Spitze stehen. Die Kosten der Blepharoplastik in der Augenklinik Mylumineyes in Istanbul unter der Leitung von Dr. Mustafa Mete; Obere Blepharoplastik kostet 900 Euro, untere Blepharoplastik kostet 1100 Euro.

Prinzipien der Blepharoplastik

„Der Eingriff zielt darauf ab, diese Defekte dauerhaft zu korrigieren, indem überschüssige Haut, Muskeln und Fettvorsprünge chirurgisch entfernt werden, ohne die Grundfunktionen der Augenlider zu verändern. Viele weitere Modifikationen können vorhanden sein, aber ihre Behandlung erfordert fortgeschrittenere Ansätze als eine grundlegende klassische Blepharoplastik oder die Verwendung zusätzlicher chirurgischer Behandlungen. Dies ist der Fall bei hängender Stirn und Augenbrauen, „Löwen“-Falten zwischen den Augenbrauen, „Krähenfüßchen“-Falten um die Augen, „Augenringen“, „traurigen“ Augenwinkeln sowie kleinen Hautoberflächendefekten (Narben, Schönheitsfehler usw.). Die Behandlung, die sowohl bei Männern als auch bei Frauen durchgeführt wird, wird normalerweise nach dem 40. Lebensjahr durchgeführt. Wenn die Peinlichkeit jedoch konstitutionell (erbliche Ursachen) und nicht altersbedingt ist, wie bei einigen „Fetttaschen“, wird sie gelegentlich viel früher durchgeführt.

Für eine kostengünstige Blepharoplastik und einen qualitativ hochwertigen Service besuchen Sie die Mylumineyes-Augenklinik in Istanbul unter der Leitung von Dr. Mustafa Mete. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, uns zu schreiben, um mehr über die Kosten einer Blepharoplastik zu erfahren.

Vorbehandlung

Der Chirurg führt eine Befragung durch, gefolgt von einer Untersuchung der Augen und Augenlider, um nach Unregelmäßigkeiten zu suchen, die die Operation erschweren oder sogar verhindern können. Gemäß den Verordnungen wird eine Augenuntersuchung durchgeführt. ‚Der Anästhesist wird spätestens 48 Stunden vor der Operation gesehen.‘ Abhängig von der Art der Narkose kann es erforderlich sein, dass Sie 6 Stunden vor der Operation nüchtern bleiben (nichts essen oder trinken).

Arten der Anästhesie und Krankenhausaufenthaltsmethoden

Anästhesiearten: 3 mögliche Verfahren

Ein reines Lokalanästhetikum ist eines, bei dem ein schmerzstillendes Mittel lokal verabreicht wird, um eine Unempfindlichkeit der Augenlider zu erzeugen. – umfangreiche örtliche Betäubung mit intravenös verabreichten Beruhigungsmitteln klassische Vollnarkose, bei der Sie vollständig schlafen. „Die Wahl zwischen diesen verschiedenen Techniken wird das Ergebnis einer Diskussion zwischen Ihnen, dem Chirurgen und dem Anästhesisten sein.

Krankenhausmodalitäten

Der Eingriff kann ambulant durchgeführt werden, d. h. nach einigen Stunden Nachsorge, durch Austritt am selben Tag. In einigen Fällen kann es jedoch vorzuziehen sein, für kurze Zeit im Krankenhaus zu bleiben. Dann erfolgt der Check-in morgens (oder gelegentlich am Vormittag) und der Check-out am folgenden Tag.

‚Jeder Chirurg wendet seine eigene Technik an und passt sie jeder Situation an, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Einige wesentliche Konzepte können jedoch beibehalten werden:

Hautschnitte: Oberlider: Sie sind in der Hälfte des Augenlids in der Rinne zwischen dem beweglichen und dem festen Teil des Augenlids vergraben. Unterlider: Sie liegen 1 bis 2 mm unterhalb der Wimpern und können leicht nach außen ragen. Der Verlauf dieser Schnitte korreliert mit der Position zukünftiger Narben, die natürlich durch Falten kaschiert werden. Hinweis: Die Blepharoplastik kann transkonjunktival unter Verwendung von Einschnitten von innen durchgeführt werden, im Falle von isolierten „Taschen“ für die unteren Augenlider (ohne zusätzliche Hautentfernung). Da es hinter den Augenlidern bedeckt ist, hinterlässt es keine sichtbaren Narben auf der Haut. Resektionen Unerwünschte Fettvorsprünge werden von diesen Einschnitten entfernt, ebenso wie überflüssige lockere Muskeln und Haut.

Viele technische Modifikationen können an dieser Stelle vorgenommen werden, um sie an jeden Fall und die Gewohnheiten des Chirurgen anzupassen. Nähte Sie werden oft mit sehr dünnen Fäden konstruiert, die nicht resorbiert werden (werden nach einigen Tagen entfernt). Die Operation kann zwischen einer halben und zwei Stunden dauern, abhängig vom Operateur, der Anzahl der zu operierenden Augenlider, der Menge der vorzunehmenden Modifikationen und der Notwendigkeit weiterer Behandlungen.

Postoperativer Verlauf

„Keine wirklichen Schmerzen, aber etwas Unbehagen, möglicherweise mit einem Spannungsgefühl in den Augenlidern, leichter Augenreizung oder einigen Sehstörungen. Ruhen Sie sich in den ersten Tagen so viel wie möglich aus und vermeiden Sie starke Anstrengungen. Das Vorhandensein von Ödemen (Schwellungen) und Blutergüssen (Blutergüssen), deren Menge und Länge individuell sehr unterschiedlich ist, bestimmt den postoperativen Verlauf. Manchmal beobachten wir in den ersten Tagen eine Unfähigkeit, die Augenlider vollständig zu schließen, oder eine leichte Trennung im äußeren Augenwinkel, die für den Bulbus nicht mehr vollständig gültig ist. Sie müssen sich keine Sorgen um diese Anzeichen machen, die in der Regel schnell reversibel sind.

Die Fäden werden zwischen dem fünften und siebten Tag nach der Operation entfernt.

Die Stigmatisierung des Eingriffs nimmt allmählich ab und ermöglicht nach einigen Tagen (6 bis 20 Tage je nach Ausmaß der Ergebnisse) die Rückkehr in ein normales sozio-professionelles Leben. Die Narben können in den ersten Wochen ein wenig rosa bleiben, aber ihr Make-up verschwindet schnell (normalerweise bis zum 7. Tag). Eine leichte Steifheit in den reservierten Bereichen kann mehrere Monate anhalten, wird aber von Ihren Mitmenschen nicht bemerkt.

Schlussfolgerung

Das Ergebnis muss über einen Zeitraum von 3 bis 6 Monaten evaluiert werden. Dies ist die Zeit, die das Gewebe benötigt, um seine volle Flexibilität wiederherzustellen und Narben so weit wie möglich zu verblassen. Die Technik korrigiert das Erschlaffen der Haut und beseitigt Fetthernien, was zu einem gealterten und abgenutzten Ausdruck der Augen führt. „Die Ergebnisse der Blepharoplastik gehören oft zu den dauerhaftesten Ergebnissen der Schönheitschirurgie. Die Ablation von „Taschen“ ist praktisch sicher, und letzteres tritt normalerweise nie wieder auf. Andererseits altert die Haut immer weiter und die daraus resultierende Erschlaffung kann auf Dauer zu Falten in den Augenlidern führen. Es ist jedoch selten, dass eine neue Intervention vor einem Dutzend Jahren in Betracht gezogen wird.

Ergebnisfehler

Sie könnten das Ergebnis eines Missverständnisses darüber sein, was vernünftigerweise vorherzusehen ist. Nur fronto-temporales Dehnen kann frontales Absacken und herabhängende Brauen behandeln. Sie können auch aufgrund unerwarteter Gewebereaktionen oder ungewöhnlicher Narbenbildung auftreten. Daher können wir sehen, dass einige Veränderungen bestehen bleiben (insbesondere feine Linien), oder wir können ein leicht leeres Auge bekommen (der knöcherne Rand der Augenhöhle ist sichtbar), oder wir können ein leichtes Zurückziehen der unteren Augenlider nach unten beobachten oder sogar eine erkennen kleine Asymmetrie. oder etwas zu viele „weiße“ Narben. Ab einem halben Jahr nach dem ersten Eingriff können diese Mängel mit einer kleinen „Auffrischung“ behoben werden, in der Regel unter einfacher örtlicher Betäubung.

Mögliche Komplikationen

Obwohl die Blepharoplastik hauptsächlich aus ästhetischen Gründen durchgeführt wird, ist sie immer noch ein echter chirurgischer Eingriff, der einige, wenn auch minimale, mit jedem medizinischen Eingriff verbundene Risiken birgt. Es muss zwischen anästhesiebedingten Problemen und operationsbedingten Komplikationen unterschieden werden. Anästhesie: Während der Konsultation informiert der Anästhesist den Patienten über die Risiken einer Anästhesie selbst. Es sollte daran erinnert werden, dass Anästhesie gelegentlich unerwartete und leicht kontrollierbare Reaktionen im Körper hervorrufen kann; Durch die Überweisung an einen vollqualifizierten Anästhesisten, der wirklich im chirurgischen Kontext praktiziert, werden die eingegangenen Risiken statistisch nahezu vernachlässigbar.

Chirurgisches Verfahren: Obwohl selten, sind Komplikationen möglich.

-Hämatome: normalerweise nicht gefährlich; Wenn sie groß genug sind, können sie abgelassen werden. Eine Infektion ist nach einer Blepharoplastik ungewöhnlich, mit Ausnahme einiger seltener Mikroabszesse, die an einer Naht auftreten und mit einfacher lokaler Behandlung schnell behandelt werden können. – Heilungsstörungen: sehr selten auf der Ebene Augenlider, wo sehr dünne Haut fast unsichtbar heilt, aber es ist möglich, dass die Narben auf Dauer nicht so dezent sind wie erwartet.