Ändern Sie Ihre Augenfarbe dauerhaft, ohne Kontaktlinsen zu verwenden

Der neue Laser (Mylumineyes 8G+), der die Augenfarbe ändern kann, wirkt, indem er Melanin aus der Iris entfernt. Wenn Sie dauerhaft ändern möchten Ihre Augenfarbe ohne farbige Linsen oder Operation, Sie haben nur eine Möglichkeit: Laser-Augenfarbänderung. Hinter fast jedem braunen Auge steckt die Möglichkeit eines farbigen Auges. Der einzige Unterschied besteht darin, dass braune Augen eine dünne Pigmentschicht haben, die die Iris bedeckt. Laser Augenfarbveränderungsoperation: Das Irispigment wird während der Mylumineyes-Operation von einem niederenergetischen, computergesteuerten Laser anvisiert. Durch die transparente Hornhaut wird eine bestimmte Laserfrequenz vom Irispigment absorbiert. Dies initiiert die Entfernung von Pigment durch bestimmte Zellen im Auge. Nach der Pigmententfernung kommen farbige Augen zum Vorschein.

Ändern Sie Ihre Augenfarbe dauerhaft
ändere deine Augenfarbe permanent-ein echtes Feedback von einem Patienten in Deutschland

Ist es möglich, Augenfarbe natürlich ändern?

Nein, leider. Augenfarbe, wie Haar- und Hautfarbe, wird vererbt. Um eine dauerhafte Veränderung ohne Operation zu erreichen, muss der genetische Code oder die Zellstruktur verändert werden.

Was kosten Lumineyes?

Lumineyes ist der eigentliche Name der Laser-Augenfarbe OP-Verfahren ändern. Dr. Mete ist weltweit die erste Person, die diese Technik erfolgreich anwendet. Weitere Sitzungen werden separat abgerechnet und beginnen bei durchschnittlich 5.000 Euro für Lumineyes. Nein, da der Vorgang nicht rückgängig gemacht werden kann. Sobald das Auge gereinigt ist, kann es nicht mehr in seinen vorherigen dunklen Zustand zurückkehren.

Wie man die Augenfarbe ohne Laser ändert

Zusätzlich zum Laser farbiger Kontakt Linsen können verwendet werden, um die Augenfarbe zu ändern, ohne ein erhebliches Risiko für Ihre Augen darzustellen. Es ist jedoch sicherer als die Keratopigmentierung und das Irisimplantat, obwohl es scheinbar risikolos ist. Mit Ausnahme von Laseroperationen zur Veränderung der Augenfarbe führen alle Behandlungen zu einem künstlichen Aussehen; sie sind nicht natürlich. Die Ergebnisse der Augenlaseroperation mit My Lumineyes sind jedoch völlig natürlich.

Warum ändern die Augen ihre Farbe?

Die Irispigmentierung bestimmt die Augenfarbe. Unter bestimmten Umständen können sich die Pigmente, die den Farbton definieren, aus natürlichen Gründen ändern. In seltenen Fällen ist dies machbar.
Deshalb untersuchen wir alle natürlichen Variablen, die die Augenfarbe verändern können.

Licht

Die Größe der Pupille wird gesteuert durch die Iris, ein Muskel, der sich je nach Bedarf erweitert und zusammenzieht. Wie Sie wahrscheinlich bereits wissen, erweitert sich die Pupille im Dunkeln und verengt sich im Licht.
Nun, die Öffnungs- und Schließbewegungen der Pupille können dazu führen, dass die Pigmente der Iris wandern und den Anschein einer winzigen Veränderung erwecken Augenfarbe.

Lumineyes ändern sich Ihr Augenfarblaser
Lumineyes ändern sich Ihr Augenfarblaser
Alter

Ihre Augenfarbe kann sich mit der Zeit ändern. Tatsächlich sind die Augen eines Babys oft relativ hell; je nach erblichen Faktoren und der Menge an produziertem Melanin kann die Farbe jedoch dunkler werden, wenn das Baby wächst.
Die Augen einiger Kaukasier können mit zunehmendem Alter wieder klar werden, da ihre Pigmente verblassen oder sich verändern können.</ p>

Gefühle

Ja, auch Glücksausbrüche und Wasserschauer können die Größe der Pupillen und damit die wahrgenommene Farbe der Iris verändern. Es ist wahr, dass Sie manchmal die Stimmung einer Person erkennen können, indem Sie ihr in die Augen blicken.

Sonneneinstrahlung

Sonnenlicht wirkt sich auf die Melaninsynthese aus. Nach einem Urlaub in der Sonne können Ihre Augen etwas dunkler werden.

Essgewohnheiten

Bestimmte Mahlzeiten können die Augenfarbe oder zumindest ihr Aussehen beeinflussen. Spinat und Bio-Honig machen die Augen strahlender, während Fisch ihre Farbe verstärkt. Auch Zwiebeln, Olivenöl und Haselnüsse wirken sich auf die Gesundheit der Augen und damit auf die Farbe aus.

Wie können Sie Ihre Augenfarbe ändern ohne Kontaktlinsen zu verwenden?

Wenn Ihre Augen nicht besonders dunkel sind, können Sie sie mit blauem Lidschatten oder Stift oder Kupfer und Gold verdunkeln . Auch das Auftragen von blauem Eyeliner auf das obere Augenlid trägt dazu bei, einen optischen Effekt zu erzeugen, der die Augen deutlicher erscheinen lässt. Natürlich erzeugen Bronzetöne blaue Reflexe in der Iris, also kann es Ihnen helfen, Ihr Make-up so anzupassen, dass Sie dies nachahmen, um Ihre natürliche Augenfarbe anzunehmen. Es scheint, dass es hellere Bereiche innerhalb haselnussbrauner Augen gibt, die besser sichtbar wären, wenn sie golden wären. Wählen Sie lila, braunes oder rosa Make-up, wenn Sie grüne Augen haben und sie betonen möchten.

Beeinflussen Lebensmittel die Farbveränderung der Augen?

Vermeide Do-it-yourself-Mittel, wie z. B. solche, die vorschlagen, a Tropfen Honig jeden Tag in Ihr Auge: Es ist nicht wahr, dass diese Substanz sie in irgendeiner Weise lindert! Dies ist ein gefährliches Gerücht, denn wenn Sie es glauben, könnten Sie Ihr Auge versehentlich den im Honig enthaltenen Keimen aussetzen und ernsthafte Krankheiten riskieren.

Welche Augenfarbe ist die seltenste der Welt?

Anfangs grau , dann grün. Grün gilt als die seltenste Augenfarbe, grau ist jedoch seltener. Es ist eine der seltensten und begehrtesten Augenfarben, da nur etwa 3 % der Weltbevölkerung graue Augen haben. Je nach Person reichen graue Augen im Farbton von dunkelgrau bis gräulich. Von Grün bis Graublau ist es in verschiedenen Farbtönen und Intensitäten erhältlich. Graue Augen sind eine häufige Nebenerscheinung der Augenlaser-Operation.

Einige Nachrichten-Websites behaupten, dass sich die Augenfarbe alle 20 Sekunden ändert. Richtig oder falsch?

Diese Aussage ist falsch. Es basiert auf einer fehlerhaften Erzählung, die vor vielen Jahren erstmals auftauchte. Aus der Quelle dieser Informationen sind in den letzten 15 Jahren keine bemerkenswerten Erfolge zu verzeichnen, nur optimistische Behauptungen. Ich möchte Sie daran erinnern, dass Mylumineyes 13 Jahre älter ist als Sie, mit effektiven und greifbaren Ergebnissen in der realen Welt. macht weiterhin Proklamationen

Einige Ärzte behaupten, dass diese Operation gefährlich und sollte nicht durchgeführt werden.

Tatsächlich liegen unsere Ärztekollegen teilweise richtig und teilweise falsch in Bezug auf eine Augenlaser-Operation zur Veränderung der Augenfarbe. Warum fragst du? Wer diesen Ansatz macht und wie, ist variabel. Mylumineyes Xtra Augenlaser-Operationen zur Veränderung der Augenfarbe sind weitaus sicherer als LASIK oder Kataraktoperationen.